Navigation

Industrieworkshop „Geothermische Bodenclusterung“

Im Zuge eines Industrieprojektes zur Ermittlung Bodenphysikalischer Parameter für die Projekte SuedLink und SuedOstLink fand am Dienstag, 14.08.2018, ein Workshop am GeoZentrum Nordbayern statt. Zu Gast waren Vertreterinnen und Vertreter der TenneT TSO GmbH und der TransnetBW, die sich über das Projekt „Geothermische Bodenclusterung“ informierten. Außerdem war Prof. Dr. Gerd Wessolek von der TU Berlin als Gastredner vor Ort.

Hierbei war die AG Oberflächennahe Geothermie Ausrichter dieses Workshops. Hans Schwarz und Viktor Iancu präsentierten ausgiebigst die Ergebnisse ihrer Datenanalyse und ihre Konzepte.