Navigation

Anmeldung

Anmeldung zum Masterstudiengang GeoThermie/GeoEnergie

Alle Informationen zur Master-Anmeldung finden Sie hier. Die Anmeldung für den Masterstudiengang GeoThermie/GeoEnergie erfolgt über das Portal  campo. Informationen zu den Bewerbungsfristen finden Sie hier.

Dem Antrag sind beizufügen:

  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Abiturzeugnis
  • Zeugnis über den Abschluss (Zeugnis, Transcript of Records, Diploma Supplement oder vergleichbare Dokumente)

Das Masterstudium GeoThermie/GeoEnergie an der FAU kann jeweils zum Wintersemester begonnen werden.

Der Antrag auf Zugang zum Qualifikationsfeststellungsverfahren ist im Normalfall bis Mitte Juli für den Studienbeginn zum Wintersemester zu stellen.

In der Fachprüfungsordnung des Studiengangs GeoThermie/GeoEnergie werden die Zugangsvoraussetzungen näher erläutert (§ 43). Sollte das Zeugnis über die Bachelorprüfung bis zur Master-Anmeldung noch nicht zur Verfügung stehen, ist eine Zulassung unter Vorbehalt möglich – nähere Informationen hierzu finden Sie ebenfalls in der Fachprüfungsordnung (§ 43 Abs.3).

Als Qualifikationswert gilt aktuell die Note 2,5, für BewerberInnen mit einer Gesamtnote zwischen 2,5 und 3,5 findet ein Auswahlgespäch statt.